FAQ - Häufig gestellte Fragen

Wir verwenden Drucker mit einer Größe von 235 x 235 x 250 mm. Wir empfehlen, bei der Vorbereitung der Datei nicht die maximale Größe zu verwenden. Es ist optimal, wenn das Modell mindestens ein Zentimeter kleiner als die Baugröße ist.

Ja, in den meisten Fällen entfernen wir das Supportmaterial für unsere Kunden. Nur wenn einige der folgenden Umstände vorliegen, können wir möglicherweise nicht helfen, die Unterstützung zu entfernen:
1) Das Modell ist dünn und die Supportmaterial ist viel.
2) Die Supportmaterial befindet sich im Hohlraum.
3) Das Modell ist zu kompliziert.

Wir versenden Teile am selben Tag, an dem sie fertig gedruckt sind. Abhängig von der Größe des Teils und den verfügbaren Kapazitäten beträgt die Zeit normalerweise 4 bis 5 Tage. Falls Sie Ihre Teile früher benötigen, können wir Ihren Druck gegen Aufpreis priorisieren und die Wartezeit auf maximal 1 Tag reduzieren.

Wir konzentrieren uns nur auf die 3D-Druckdienst, um die Prozesse schlank zuhalten und die kosten zu minimieren verzichten wir auf Nachbearbeitungsdienste.

Wir konzentrieren uns nur auf die 3D-Druckdienst, um die Prozesse schlank zuhalten und die kosten zu minimieren verzichten wir auf Nachbearbeitungsdienste.

Die Datei sollte eine Größe von 50 MB nicht überschreiten. Für größere Dateien stellen wir Ihnen auf Anfrage gerne einen sicheren FTP-Server zur Verfügung.

Kontaktieren Sie uns jederzeit bei Fragen zu Ihrem 3D-Modell oder Druck.

Wenn alles für den 3D-Print vorbereitet ist, dann können Sie eine Preisanfrage absenden oder direkt die Fertigung des 3D-Modells in Auftrag geben.